Führung heute: HERRSCHE & DIENE!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeit 4.0, Führungskräfte

Führungskräfte sind Entscheider, die sagen, wo`s langgeht. Doch das allein reicht nicht. Heute ist von ihnen eine weitere Rolle gefordert – die des team-orientierten Entwicklungshelfers. Als solcher aber brauchen die „Machthaber“ neue Tugenden, nämlich: Demut und Bescheidenheit.  „Wer Menschen führen will, muss hinter ihnen gehen.“ Das predigte schon der chinesische Philosoph Laotse. Bezogen auf Führungskräfte […]

Empathie Leadership Führung und Gefühle

Zeigen Sie als Führungskraft/Geschäftsführer Gefühle? Was halten Sie davon?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Agile Arbeit, Empathie, Ethik in der Wirtschaft, Führung, Führung, Frauen, Gefühle und Führung, HR, human resource management, Human Resources Management, Leadership, Resilienz, Spiritualität und Wirtschaft

„Die sollen einfach nur ihren Job machen“, flucht der Geschäftsführer. Als Geschäftsführer, Inhaber, C-Level-Manager oder Top-Führungskraft sind Sie verantwortlich für die Mitarbeiter. Sie stehen unter Druck, Probleme, die gelöst werden wollen, Entscheidungen, die getroffen werden sollen, Unvorhergesehenes, was schnell geklärt werden muss. Irgendwie geht es immer um schnell und Ergebnissicherung. Sie sind eben sehr an […]

Scheinselbständigkeit 2019

Vorsicht: Scheinselbständigkeit kann teuer werden – auch für den freien Mitarbeiter

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Agile Arbeit, Arbeit 4.0, Arbeitsrecht, Arbeitsrecht 4.0, Arbeitszeit, Consulting, Ethik in der Wirtschaft, Führung, HR, human resource management, Human Resources Management, Industrie 4.0, Leadership, Personal, Personalmanagement, Personalplanung

Rückabwicklung bei Scheinselbständigkeit: Arbeitgeber kann erfolgte Zahlungen in Höhe der Differenz von tatsächlicher zu üblicher Vergütung zurückfordern. Eine Arbeitgeberin klagte gegen einen früheren Beschäftigten auf Lohnrückzahlung, nachdem dieser vermeintlich als freier Mitarbeiter, tatsächlich jedoch als Arbeitnehmer, zwischen 2001 und 2009 IT-Leistungen für das Unternehmen erbracht hatte. Da dem Beklagten als Arbeitnehmer deutlich weniger Lohn zugestanden […]

Frauen und Führung - weibliche Führungskräfte

Anteil der weiblichen Führungskräfte stagniert – Warum?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Agile Arbeit, Führung, Führung, Frauen, HR, human resource management, Human Resources Management, Industrie 4.0, Personal, Personalmanagement, Spiritualität und Wirtschaft

Frauen sind nach wie vor als Führungskräfte in den Betrieben unterrepräsentiert. Im Jahr 2018 waren 26 Prozent der Führungskräfte der obersten Leitungsebene in der Privatwirtschaft Frauen. Auf der zweiten Führungsebene lag ihr Anteil bei 40 Prozent. Beide Werte haben sich verglichen mit 2016 nicht verändert. Das zeigen Daten des IAB-Betriebspanels, einer repräsentativen Befragung von rund […]

Ethik wird bei KI zum Wettbewerbsfaktor

Ethik wird bei KI zum Wettbewerbsfaktor

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ethik in der Wirtschaft, KI, Künstliche Intelligenz

Wenn Algorithmen unsere Daten verarbeiten, um damit Entscheidungen zu fällen, ist viel Vertrauen gefragt. Wir haben nämlich keinen Schimmer von dem, was bei KI geschieht. Was fehlt? Es sind ethische Richtlinien. Diese werden immer mehr zum Wettbewerbsfaktor. Künstliche Intelligenz und ihre artverwandten Disziplinen wie Machine Learning oder Deep Learning haben mit einem Akzeptanzproblem zu kämpfen, dem Blackbox-Problem. Auf Nutzerprofile […]