Integration – wesentlicher Teil der Personalarbeit

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein

Im Rahmen von Untersuchungen werden durch Berater leider manchmal statt eigener Ergebnisse, Daten von Mitarbeitern erfasst, welche diese selbst ermitteln. Durch diese Vorgehensweise kommen unsachgemäße Ergebnisse bei Studien zustande, welche Unternehmen sowie alle Personalorganisationen in Schwierigkeiten bringen können.

Aus diesem Grund legen wir hohen Wert auf eine Sicht von außen. Der Mitarbeiter im Unternehmen soll uns als Partner verstehen, welcher seine Leistungsmöglichkeiten verbessern möchte.

Dazu gehört neben einer objektiven Wiedergabe seiner Leistungen durch die tatsächliche Erfassung und Beurteilung der konkreten Arbeit jedes Einzelnen gerade auch die individuelle Einbindung in die gesamte Organisationsstruktur. Dies erfordert einerseits Zeit und Mühe, macht auf der anderen Seite eine Studie aber sehr wertvoll und hilfreich bei Sanierungen und im gesamten Bereich Changemanagement.

Was wir dazu benötigen? Die Integration unserer Arbeit in den Ablauf Ihrer betrieblichen Abläufe und die Akzeptanz auf allen Ebenen, zuvörderst der Personalabteilung und des mittleren Managements. Und dies wiederum benötigt Raum und Zeit, um erfolgreich Abläufe zu analysieren und zu verbessern, Mitarbeiter zu motivieren ergo Ergebnisse zu optimieren.