Kinderträume

Posted on Posted in Dienstleistungen, HR, human resource management, Personal, Spiritualität und Wirtschaft

Kinder von heute träumen von Berufen von gestern. Was ist dran an den Träumen unsere Kinder und was macht die Wirtschaft daraus? Polizist, Lehrer oder Arzt. Das ist eine typische Antwort der Jugendlichen, wenn man sie nach dem Traumberuf fragt. Nicht 1990, sondern heute, 2021. Anfang des Jahres 2020 hat die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit […]

PERSONALPARTNERSCHAFT – in aller Munde?

Posted on Posted in Arbeit 4.0, Arbeitsrecht, Arbeitsrecht 4.0, Corona

1. Was sind sog. Personalpartnerschaften? Aktuell führt die Corona-Krise dazu, bedingt durch den damit verbundenen „Shutdown“, dass auf der einen Seite in einigen Branchen die überwiegende Anzahl der Mitarbeiter nicht mehr beschäftigt werden kann. Auf der anderen Seite besteht in anderen Branchen ein erheblicher Personalbedarf, der durch die Stammbelegschaft nicht abgedeckt werden kann. Bsp. finden wir […]

Agile Arbeitsmethoden und Deutsches Arbeitsrecht

Posted on Posted in Agile Arbeit, Arbeit 4.0, Dienstleistungen

Agilität ist in aller Munde, wenn es darum geht, Unternehmen und Belegschaften fit für die Zukunft zu machen. Unter Agilität im Arbeitsleben werden dabei in der Diskussion unterschiedliche Themenkomplexe wie flexible Arbeitszeit und agile Arbeitsorte (Home-Office, Mobile Office) verstanden. Dieser Beitrag setzt sich mit einer agilen Aufbauorganisation und agilen Arbeitsmethoden auseinander. Der erste Teil legt […]

Darf mein Arbeitgeber meine Rückkehr aus Home-Office anordnen?

Posted on Posted in Agile Arbeit, Arbeitsrecht, Homeoffice

Mit dieser Frage hat sich das LAG München in seinem Urteil vom 26.08.2021- 3 SaGa 13/21 Unter der Bedingung, dass sich später betriebliche Gründe herausstellen, die gegen das Home-Office sprechen, kann der Arbeitgeber, der seinem Arbeitnehmer (hier: Grafiker) gestattete, seine Tätigkeit im Home-Office auszuüben, seine Weisung ändern und die Rückkehr ins Büro anordnen. 1. Der […]

Ethik wird bei KI zum Wettbewerbsfaktor

Posted on Posted in Ethik in der Wirtschaft, KI, Künstliche Intelligenz

Wenn Algorithmen unsere Daten verarbeiten, um damit Entscheidungen zu fällen, ist viel Vertrauen gefragt. Wir haben nämlich keinen Schimmer von dem, was bei KI geschieht. Was fehlt? Es sind ethische Richtlinien. Diese werden immer mehr zum Wettbewerbsfaktor. Künstliche Intelligenz und ihre artverwandten Disziplinen wie Machine Learning oder Deep Learning haben mit einem Akzeptanzproblem zu kämpfen, dem Blackbox-Problem. Auf Nutzerprofile […]