Befristete Arbeitsverträge

Bundesarbeitsgericht NEU – Sachgrundlose Befristung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeit 4.0, Arbeitsrecht, Arbeitsrecht 4.0, Befristungen

BAG Urteil vom 21.08.2019 – 7 AZR 452/17 Sachgrundlose Befristung bei 22 Jahre zurückliegender Vorbeschäftigung zulässig Wird ein Arbeitnehmer 22 Jahre nach der Beendigung seines Arbeitsverhältnisses erneut bei demselben Arbeitgeber eingestellt, darf der Arbeitgeber den Arbeitsvertrag trotz der Vorbeschäftigung sachgrundlos befristen. Dies hat das Bundesarbeitsgericht mit Urteil vom 21.08.2019 entschieden. Das in § 14 Abs. […]

Industrie 4.0 und HR

Muss HR sich neu erfinden?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeit 4.0, Arbeitsrecht, Arbeitsrecht 4.0, Arbeitszeit, Big Data, Consulting, Digitalisierung, HR, human resource management, Human Resources Management, Industrie 4.0, KI, Künstliche Intelligenz, Personal, Personalmanagement, Personalplanung, Wissenschaft

Gliederung Zusammenfassung 1 HR-Rollenmodell 2 HR in der Transformation: Führungs- und Lernkultur im Wandel 2.1 Erfolgsfaktoren moderner Teamarbeit 2.2 Führung heterogener Teams 2.3 Transformationale Führung als Ziel 2.4 Neue Lernkultur 3 Arbeitswelt 4.0 3.1 Arbeitszeit nach Wahl 3.2 Mosaikkarrieren 3.3 Führung auf Zeit 4 Change The Business: Diversity-Flexibilisierung 4.1 Diversity 4.2 Flexibilisierung durch „Lebenszyklusorientierte Arbeitszeitgestaltung“ […]

Arbeitszeit-Urteil des EuGH: Familienunternehmer warnen vor strikter Umsetzung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Arbeitsrecht 4.0, Arbeitszeit, Consulting, Dienstleistungen, Industrie 4.0, Zeiterfassung

Zurück zur Stechuhr? Das Urteil des Europäischen Gerichtshofes zur Arbeitszeiterfassung in Deutschland (NZA 2019,683) wirft viele Fragen auf. Die mittelständischen Familienunternehmer haben jetzt vor einer Eins-zu-eins-Umsetzung gewarnt. Verband der Familienunternehmer: Urteil nicht zeitgemäß Peer-Robin Paulus, Leiter Politik und Wirtschaft des Verbands der Familienunternehmer, sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin: „Das Urteil ist eine Zeitreise in […]

Ingenieure und Techniker

Women in leadership bring better business performance

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Consulting, Führung, Frauen, HR, Industrie 4.0, Personal

Businesses with genuine gender diversity, particularly at senior level, perform better, including seeing significant profit increases, according to a new report from the Bureau for Employers’ Activities  of the International Labour Organization (ILO). The report, Women in Business and Management: The business case for change , surveyed almost 13,000 enterprises in 70 countries. More than 57 […]

Arbeitszeiterfassung als Pflicht des Arbeitgebers?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Arbeitszeit, human resource management, Human Resources Management, Personal, Ruhezeit

Die Folgen der Entscheidung des EuGH in der Rechtssache CCOO Die Entscheidung des EuGH vom 14.5.2019 in der Rechtssache CCOO (C-55/18,NZA 2019, 683) hat erheblichen medialen Aufruhr ausgelöst. Der EuGH kommt zu dem Ergebnis, dass die Arbeitszeitrichtlinie vorschreibt, dass jeder Arbeitgeber die Arbeitszeit seiner Beschäftigten erfassen muss. Die Mitgliedstaaten sind nach der Entscheidung verpflichtet, dafür zu sorgen, […]