Führung heute: HERRSCHE & DIENE!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeit 4.0, Führungskräfte

Führungskräfte sind Entscheider, die sagen, wo`s langgeht. Doch das allein reicht nicht. Heute ist von ihnen eine weitere Rolle gefordert – die des team-orientierten Entwicklungshelfers. Als solcher aber brauchen die „Machthaber“ neue Tugenden, nämlich: Demut und Bescheidenheit.  „Wer Menschen führen will, muss hinter ihnen gehen.“ Das predigte schon der chinesische Philosoph Laotse. Bezogen auf Führungskräfte […]

Empathie Leadership Führung und Gefühle

Zeigen Sie als Führungskraft/Geschäftsführer Gefühle? Was halten Sie davon?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Agile Arbeit, Empathie, Ethik in der Wirtschaft, Führung, Führung, Frauen, Gefühle und Führung, HR, human resource management, Human Resources Management, Leadership, Resilienz, Spiritualität und Wirtschaft

„Die sollen einfach nur ihren Job machen“, flucht der Geschäftsführer. Als Geschäftsführer, Inhaber, C-Level-Manager oder Top-Führungskraft sind Sie verantwortlich für die Mitarbeiter. Sie stehen unter Druck, Probleme, die gelöst werden wollen, Entscheidungen, die getroffen werden sollen, Unvorhergesehenes, was schnell geklärt werden muss. Irgendwie geht es immer um schnell und Ergebnissicherung. Sie sind eben sehr an […]

Scheinselbständigkeit 2019

Vorsicht: Scheinselbständigkeit kann teuer werden – auch für den freien Mitarbeiter

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Agile Arbeit, Arbeit 4.0, Arbeitsrecht, Arbeitsrecht 4.0, Arbeitszeit, Consulting, Ethik in der Wirtschaft, Führung, HR, human resource management, Human Resources Management, Industrie 4.0, Leadership, Personal, Personalmanagement, Personalplanung

Rückabwicklung bei Scheinselbständigkeit: Arbeitgeber kann erfolgte Zahlungen in Höhe der Differenz von tatsächlicher zu üblicher Vergütung zurückfordern. Eine Arbeitgeberin klagte gegen einen früheren Beschäftigten auf Lohnrückzahlung, nachdem dieser vermeintlich als freier Mitarbeiter, tatsächlich jedoch als Arbeitnehmer, zwischen 2001 und 2009 IT-Leistungen für das Unternehmen erbracht hatte. Da dem Beklagten als Arbeitnehmer deutlich weniger Lohn zugestanden […]

Frauen und Führung - weibliche Führungskräfte

Anteil der weiblichen Führungskräfte stagniert – Warum?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Agile Arbeit, Führung, Führung, Frauen, HR, human resource management, Human Resources Management, Industrie 4.0, Personal, Personalmanagement, Spiritualität und Wirtschaft

Frauen sind nach wie vor als Führungskräfte in den Betrieben unterrepräsentiert. Im Jahr 2018 waren 26 Prozent der Führungskräfte der obersten Leitungsebene in der Privatwirtschaft Frauen. Auf der zweiten Führungsebene lag ihr Anteil bei 40 Prozent. Beide Werte haben sich verglichen mit 2016 nicht verändert. Das zeigen Daten des IAB-Betriebspanels, einer repräsentativen Befragung von rund […]

Ethik wird bei KI zum Wettbewerbsfaktor

Ethik wird bei KI zum Wettbewerbsfaktor

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ethik in der Wirtschaft, KI, Künstliche Intelligenz

Wenn Algorithmen unsere Daten verarbeiten, um damit Entscheidungen zu fällen, ist viel Vertrauen gefragt. Wir haben nämlich keinen Schimmer von dem, was bei KI geschieht. Was fehlt? Es sind ethische Richtlinien. Diese werden immer mehr zum Wettbewerbsfaktor. Künstliche Intelligenz und ihre artverwandten Disziplinen wie Machine Learning oder Deep Learning haben mit einem Akzeptanzproblem zu kämpfen, dem Blackbox-Problem. Auf Nutzerprofile […]

Langzeitkonto; Lebensarbeitszeitkonto

Lebensarbeitszeitkonten –> Langzeitkonten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitszeitkonto, Langzeitkonto, Lebensarbeitzeitkonto

Immer wieder kommt die Frage nach der Möglichkeit auf, dass Arbeitnehmer eher in ihren wohl verdienten Ruhestand gehen möchten. Wie antworten Sie auf diese Frage? Hier finden Sie Hinweise zum Thema Lebensarbeitszeitkonto bzw. Langzeitkonto. Lebensarbeitszeitkonten – Langzeitkonten Langzeitkonten (auch Lebensarbeitszeitkonten oder Zeitwertkonten genannt) werden mit dem Ziel eingeführt, den Mitarbeitern eine sozialversicherungsrechtlich geschützte Freistellung, etwa […]

AGG; Typische Fehler im Bewerbungsverfahren

Typische Fehler im Bewerbungsverfahren

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Arbeitsrecht 4.0

Unter Geltung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) stellt die rechtssichere Durchführung eines Bewerbungsverfahrens Arbeitgeber vor eine Herausforderung. Kein Bewerber darf aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität benachteiligt werden (§§ 1 und 7 AGG). Gut informierte Bewerber entdecken immer noch […]

Resilienz - wir helfen Ihnen durch Training und Coaching

10 TIPPS FÜR IHRE TÄGLICHE RESILIENZFÖRDERUNG

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Führung, Führung, Frauen, HR, Human Resources Management, Leadership, Resilienz

Diese 10 Tipps und Selbst-Coaching-Übungen fördern Ihre Achtsamkeit und machen Ihnen bewusst, welche Stärken und Ressourcen Ihnen zur Bewältigung von Krisen zur Verfügung stehen. Erhöhen Sie Schritt für Schritt Ihre Selbstwirksamkeit, indem Sie die Tipps als Prophylaxe für sich durchgehen – oder nutzen Sie diese als Hilfestellung im Alltag, wenn Sie akut unter Stress stehen, […]

Kappung von Arbeitszeit und deren Vergütungspflicht

Gekappte Arbeitszeit hat der Arbeitgeber zu vergüten!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Arbeitszeit, Zeiterfassung

Aus aktuellem Anlass möchten wir die Entscheidung des BAG aus dem Jahre 2013 in Erinnerung rufen: Betriebsrat und Arbeitgeber können in einer Betriebsvereinbarung zum Thema Gleitzeit und Arbeitszeit bestimmen, dass die über zehn Stunden hinaus geleistete werktägliche Arbeitszeit gekappt und nicht dem Gleitzeitkonto gutgeschrieben wird. Der Arbeitgeber muss die Arbeitszeit dennoch in vollem Umfang vergüten. Arbeitgeberin […]

Kappung der Arbeitszeit

Kappung der Arbeitszeit bei Gleitzeitregelung zulässig – Aber Vergütung der gekappten Stunden

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitszeit

Das Bundesarbeitsgericht hat in seiner Entscheidung vom 10.12.2013 festgestellt, dass Kappungsobergrenzen in betrieblichen Gleitzeitregelungen zulässig sind. Wird in einer Betriebsvereinbarung über Gleitzeit festgelegt, dass werktäglich geleistete Arbeitszeit von mehr als zehn Stunden gekappt und grundsätzlich nicht dem Gleitzeitkonto des Arbeitnehmers gutgeschrieben wird, betreffe dies nicht die vergütungspflichtige Arbeitszeit des Arbeitnehmers. Im entschiedenen Fall war die […]

Mehrarbeitszuschläge für Teilzeitbeschäftigte

Mehrarbeitszuschläge für Teilzeitbeschäftigte*

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Arbeitszeit, Mehrarbeit, Tarifrecht, Teilzeit

Zwei Juristen – vier Meinungen? Juristische Streitfragen im Arbeitsrecht enden in der Regel durch eine klarstellende Entscheidung des BAG. Nicht so bei der Frage, wann Mehrarbeitszuschläge auch an Teilzeitbeschäftigte zu zahlen sind, um dem Gleichbehandlungsgrundsatz gerecht zu werden. Zwei Senate des BAG vertraten hier konträre Auffassungen und bereiteten den Arbeitgebern erhebliche Unsicherheiten in der praktischen […]

Ingenieure und Techniker

Sind Sie wirklich Führungskraft?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeit 4.0, Coaching, Consulting, Führung, Führung, Frauen, HR, Human Resources Management, Kommunikation und Kooperation, Leadership, Training

TIPPS FÜR NEUE FÜHRUNGSKRÄFTE

Tipp 1: Machen Sie sich in Ihrer neuen Rolle bekannt

Tipp 2: Ändern Sie nicht gleich alles

Tipp 3: Delegieren Sie Ihre Aufgaben

Tipp 4: Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter

Tipp 5: Kommunizieren Sie richtig

Tipp 6: Bauen Sie eine Beziehung zu Ihren Mitarbeitern auf

Tipp 7: Geben Sie konstruktiv Feedback

Tipp 8: Wertschätzen Sie die Erfahrung älterer und dienstälterer Mitarbeiter

Tipp 9: Entwickeln Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern Ziele

Tipp 10: Entwickeln Sie Ihren eigenen Führungsstil

Befristete Arbeitsverträge

Bundesarbeitsgericht NEU – Sachgrundlose Befristung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeit 4.0, Arbeitsrecht, Arbeitsrecht 4.0, Befristungen

BAG Urteil vom 21.08.2019 – 7 AZR 452/17 Sachgrundlose Befristung bei 22 Jahre zurückliegender Vorbeschäftigung zulässig Wird ein Arbeitnehmer 22 Jahre nach der Beendigung seines Arbeitsverhältnisses erneut bei demselben Arbeitgeber eingestellt, darf der Arbeitgeber den Arbeitsvertrag trotz der Vorbeschäftigung sachgrundlos befristen. Dies hat das Bundesarbeitsgericht mit Urteil vom 21.08.2019 entschieden. Das in § 14 Abs. […]

Ingenieure und Techniker

Die Eingruppierung von Ingenieurinnen/Ingenieuren und staatlich geprüften Technikerinnen/Technikern im TVöD-VKA, TVöD-Bund und TV-L

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Beratung, Eingruppierung, Tarifrecht

Inhalt Einleitung Zuordnung zu einem Teil der Vergütungs-/Entgeltordnung; Spezialitätsgrundsatz Bedeutung von Berufsbildern/Abgrenzung Tätigkeitsmerkmale Ingenieurinnen/Ingenieure Tätigkeitsmerkmale Technikerinnen/Techniker Hinweis: Sonstige Angestellte Zusammenfassung Einleitung Die nachfolgenden Ausführungen sollen den für die Eingruppierung zuständigen Stellen als erste Hilfestellung bei der Bewertung der entsprechenden Stellen dienen. Zunächst werden dazu beide Berufsgruppen in die Vergütungs-/Entgeltordnungen des TVöD-VKA, des TVöD- Bund und […]

Agile Arbeitsmethoden und Deutsches Arbeitsrecht

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Agile Arbeit, Arbeit 4.0, Dienstleistungen

Agilität ist in aller Munde, wenn es darum geht, Unternehmen und Belegschaften fit für die Zukunft zu machen. Unter Agilität im Arbeitsleben werden dabei in der Diskussion unterschiedliche Themenkomplexe wie flexible Arbeitszeit und agile Arbeitsorte (Home-Office, Mobile Office) verstanden. Dieser Beitrag setzt sich mit einer agilen Aufbauorganisation und agilen Arbeitsmethoden auseinander. Der erste Teil legt […]

Bundestag lockert Datenschutz für Kleinbetriebe

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Datenschutz

Trotz massiver Kritik sollen die Datenschutz-Vorgaben für Kleinunternehmen gelockert werden. Der Bundestag verabschiedete in der Nacht zum 28.06.2019 ein Gesetz, mit dem die Schwelle, ab der Betriebe einen Datenschutzbeauftragten ernennen müssen, von 10 auf 20 Mitarbeiter steigt. Hierzu muss der Bundesrat noch zustimmen. Befürworter sehen darin eine Maßnahme zum Bürokratieabbau, von der 90% der Handwerksbetriebe […]

Bundesregierung will duale berufliche Bildung attraktiver machen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeit 4.0, Arbeitsrecht 4.0, Ausbildungsoffensive

Was halten Sie von diesem Vorgehen? Die Bundesregierung will mit einem Gesetzentwurf zur Novellierung des Berufsbildungsgesetzes (BT-Drs. 19/10815) die duale berufliche Bildung in Deutschland wettbewerbsfähiger und attraktiver machen. Dies teilte der parlamentarische Pressedienst am 14.06.2019 mit. Vorgesehen sei dazu unter anderem die Einführung einer Mindestvergütung für Auszubildende. Trend zu Studium verstärkt Fachkräftemangel Die berufliche Bildung […]

real protected?

Geschäftsgeheimnis – real protected?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeit 4.0, Big Data, Datenschutz, Geschäftsgeheimnis, Industrie 4.0

In einer wissensbasierten Welt lebt jeder Betrieb von seinem Know-how. Das seit 26.4.2019 gültige Geschäftsgeheimnis-Gesetz hat den Zweck, das Know-how der Betriebe vor Missbrauch zu sichern. Zugleich schützt das Gesetz die Arbeit von Whistleblowern und Betriebsräten. Das neue Geschäftsgeheimnis-Gesetz (GeschGehG) soll Betriebe besser vor dem Verrat von Geschäftsgeheimnissen durch Mitarbeiter oder ehemalige Mitarbeiter und der […]

Empathie Leadership Führung und Gefühle

10 Tipps für Führungskräfte

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Coaching, Führung, Frauen, HR, Industrie 4.0, Leadership, Personal, Training

Zufriedene Mitarbeiter sind das A und O in einem Unternehmen. Wenn es Ihnen als Führungskraft gelingt, ihre Mitarbeiter effektiv anzuleiten, die Firmenphilosophie zu vermitteln und vor allem motivierend einzuwirken, steht dem wirtschaftlichen Erfolg nichts mehr im Weg. Doch es gibt zahlreiche Faktoren, die eine gute Führungskraft auszeichnen. Vor allem soziale Kompetenzen in Kombination mit einer […]

Industrie 4.0 und HR

Muss HR sich neu erfinden?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeit 4.0, Arbeitsrecht, Arbeitsrecht 4.0, Arbeitszeit, Big Data, Consulting, Digitalisierung, HR, human resource management, Human Resources Management, Industrie 4.0, KI, Künstliche Intelligenz, Personal, Personalmanagement, Personalplanung, Wissenschaft

Gliederung Zusammenfassung 1 HR-Rollenmodell 2 HR in der Transformation: Führungs- und Lernkultur im Wandel 2.1 Erfolgsfaktoren moderner Teamarbeit 2.2 Führung heterogener Teams 2.3 Transformationale Führung als Ziel 2.4 Neue Lernkultur 3 Arbeitswelt 4.0 3.1 Arbeitszeit nach Wahl 3.2 Mosaikkarrieren 3.3 Führung auf Zeit 4 Change The Business: Diversity-Flexibilisierung 4.1 Diversity 4.2 Flexibilisierung durch „Lebenszyklusorientierte Arbeitszeitgestaltung“ […]

Kappung der Arbeitszeit

Arbeitszeit-Urteil des EuGH: Familienunternehmer warnen vor strikter Umsetzung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Arbeitsrecht 4.0, Arbeitszeit, Consulting, Dienstleistungen, Industrie 4.0, Zeiterfassung

Zurück zur Stechuhr? Das Urteil des Europäischen Gerichtshofes zur Arbeitszeiterfassung in Deutschland (NZA 2019,683) wirft viele Fragen auf. Die mittelständischen Familienunternehmer haben jetzt vor einer Eins-zu-eins-Umsetzung gewarnt. Verband der Familienunternehmer: Urteil nicht zeitgemäß Peer-Robin Paulus, Leiter Politik und Wirtschaft des Verbands der Familienunternehmer, sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin: „Das Urteil ist eine Zeitreise in […]

Ingenieure und Techniker

Women in leadership bring better business performance

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Consulting, Führung, Frauen, HR, Industrie 4.0, Personal

Businesses with genuine gender diversity, particularly at senior level, perform better, including seeing significant profit increases, according to a new report from the Bureau for Employers’ Activities  of the International Labour Organization (ILO). The report, Women in Business and Management: The business case for change , surveyed almost 13,000 enterprises in 70 countries. More than 57 […]

Arbeitszeiterfassung als Pflicht des Arbeitgebers?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Arbeitszeit, human resource management, Human Resources Management, Personal, Ruhezeit

Die Folgen der Entscheidung des EuGH in der Rechtssache CCOO Die Entscheidung des EuGH vom 14.5.2019 in der Rechtssache CCOO (C-55/18,NZA 2019, 683) hat erheblichen medialen Aufruhr ausgelöst. Der EuGH kommt zu dem Ergebnis, dass die Arbeitszeitrichtlinie vorschreibt, dass jeder Arbeitgeber die Arbeitszeit seiner Beschäftigten erfassen muss. Die Mitgliedstaaten sind nach der Entscheidung verpflichtet, dafür zu sorgen, […]

Ingenieure und Techniker

Die weibliche Führungskraft – was macht „SIE“ anders?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Dienstleistungen, Führung, Frauen

Frauen in Führungspositionen haben einen positiven Effekt auf den Unternehmenserfolg. Eine neue Studie der ILO (https://www.ilo.org/global/about-the-ilo/newsroom/news/WCMS_701767/lang–en/index.htm) belegt: ein höherer Anteil von Frauen in Führungspositionen verbessert die Unternehmensperformance und erhöht die Attraktivität als Arbeitgeber. Der Bericht analysiert, warum Frauen in Führungspositionen nach wie vor unterrepräsentiert sind und zeigt Lösungswege auf. Unternehnem, die auch in Führungsposition auf […]

Personalplanung

Personal- und Organisationsmanagement

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Human Resources Management, Personal, Personalmanagement

Demographischer Wandel, zunehmender Fachkräftemangel und der Wettbewerb mit der privaten Wirtschaft um die besten Kräfte zwingt die kommunalen Gebietskörperschaften, ihren Personalbestand für die Zukunft sorgfältig zu planen. Das gilt besonders in Regionen mit Bevölkerungszuwachs. Vor dem Hintergrund des steigenden Wettbewerbs um qualifiziertes Personal müssen alle Handlungsmöglichkeiten genutzt werden, um die Grundlagen für die Personalplanung allgemein […]

Checkliste Arbeitszeit

Checkliste Einführung flexible Arbeitszeit (TVöD)

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Arbeitszeit

Phase 1: Analysephase Feststellung der betriebsspezifischen Gründe für flexible Arbeitszeitmodelle, getrennt aus Sicht der Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Die genaue Analyse der Gründe ist v.a. wichtig für die Auswahl des geeigneten Arbeitszeitmodells, für die Akzeptanz der Arbeitszeitregelung sowie für ihre praktische Effektivität. 1. Mögliche Gründe aus Arbeitnehmersicht Wunsch nach mehr Zeitsouveränität Wunsch nach mehr Selbstbestimmung und […]

Kappung von Arbeitszeit und deren Vergütungspflicht

Arbeitszeit und deren Unterbrechung – was genau ist Ruhezeit?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Arbeitszeit, Ruhezeit

Dauer, Lage, Unterbrechung der Ruhezeit Die tägliche Ruhezeit eines Arbeitnehmers beträgt mindestens elf Stunden nach dem Ende des täglichen Arbeitseinsatzes (§ 5 Abs. 1 ArbZG). Die Ruhezeit muss folglich nicht notwendigerweise unmittelbar an den täglichen Arbeitseinsatz anschließen. Die Einhaltung der Ruhezeit kann sich aufgrund unterschiedlicher Formen der Freistellung von der Arbeitspflicht ergeben. Zeiten eines Urlaubs, arbeitsfreie […]

Freistellungsanspruch bei Feuerwehreinsatz

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Arbeitszeit

Artikel 9 Absatz 1 Satz 1 und 2 Bayerisches Feuerwehrgesetz (BayFwG) regeln, dass Arbeitnehmern aus dem Feuerwehrdienst keine Nachteile im Arbeitsverhältnis sowie in der Sozial- und Arbeitslosenversicherung erwachsen dürfen. Während des Feuerwehrdienstes, insbesondere während der Teilnahme an Einsätzen, Ausbildungsveranstaltungen, Sicherheitswachen und am Bereitschaftsdienst sowie für einen angemessenen Zeitraum danach sind Feuerwehrdienstleistende zur Arbeitsleistung nicht verpflichtet. […]

Datenschutzaudit

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Datenschutz, Dienstleistungen

Die am 24. 5. 2016 in Kraft getretene und ab dem 25. 5. 2018 anwendbare DS-GVO enthält keine spezifischen Vorgaben zu Datenschutzaudits. Jedoch werden sich einzelne Vorgaben der DS-GVO, wie etwa detaillierte Regelungen zur Datenschutz-Folgenabschätzung (Art. 35 DS-GVO) oder auch die Anforderungen des Art. 32 DS-GVOan die Sicherheit der Verarbeitung, gezwungener Maßen in dem Prüfkatalog eines Datenschutzaudits unter Geltung […]

Pre-Employment Screening

Pre-Employment Screening – dürfen Arbeitgeber über Bewerber frei recherchieren?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Datenschutz, Industrie 4.0

Nach Bewerbern googeln oder Profile in Sozialen Medien durchforsten – jeder fünfte Arbeitgeber hat bereits einen Kandidaten nach einer Internet-Recherche aus dem Bewerbungsverfahren aussortiert. Aber dürfen Personaler aus datenschutzrechtlicher Sicht einen solchen Check durchführen? Vor allem die Profile bei Linkedin (48 Prozent) und Facebook (46 Prozent) nehmen Arbeitgeber beim Bewerber-Check unter die Lupe. Dies ergab […]

DSGVO – Daran gedacht, was Personalabteilungen bei Mitarbeiterdaten beachten müssen?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Datenschutz

In allen Personalabteilungen müssen seit geraumer Zeit neue Informations-, Auskunfts-, Dokumentations- und Mel​de​pflichten beachtet werden. Tun Sie das auch? Wir raten Ihnen mit Hilfe der folgenden Checkliste zu prüfen, ob die Vorgaben der DSGVO erfüllt werden oder ob evtl. Datenschutzlücken bestehen.   Das Herzstück der seit 25. Mai 2018 geltenden DSGVO sind die erhöhten Transparenz-, […]

AGILE ARBEIT 2019

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Digitalisierung, Human Resources Management, KI, Künstliche Intelligenz, Leadership, Wissenschaft

Was ist wichtiger? Auf Veränderungen zu reagieren oder Pläne zu befolgen? Das Manifest für Agile Softwareentwicklung, das die heute verbreiteten agilen Wertvorstellungen maßgeblich geprägt hat, gibt darauf eine klare Antwort. Die Betonung liegt auf Ersterem. Zuerst sollte man auf Veränderungen reagieren, erst danach schwenkt der Fokus auf das Befolgen eines Plans. Das klingt einleuchtend und […]

Konfliktmanagement durch gewaltfreie Kommunikation

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Kommunikation und Kooperation

Eine Technik für das Konfliktmanagement, die zunehmend auch von Organisationen angewendet wird, ist die sogenannte gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Dr. Marshall Rosenberg. Diese Technik baut auf die Kraft der Emotionen in einem angenehmen Gesprächsklima. Wertschätzung und gegenseitige Akzeptanz sind dafür Grundvoraussetzungen. Die Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner achten darauf, dass sie klar ausdrücken, was sie bewegt, dass […]

DSGVO – Die wichtigsten Fragen & Antworten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Consulting, Datenschutz, Dienstleistungen, Digitalisierung

Seit zwei Monaten gilt nun die EU-Datenschutz-Grundverordnung (kurz: EU-DSGVO) verbindlich für alle Unternehmen. Das umfangreiche Regelwerk bestimmt den Umgang mit personenbezogenen Daten in der Europäischen Union. Zwar findet auch weiterhin das Bundesdatenschutzgesetz Anwendung. Als Europäische Verordnung steht jedoch die DSGVO über nationalem Recht. Nach wie vor herrscht Unsicherheit und die ersten Wochen haben auch zahlreiche […]

Langzeitkonto; Lebensarbeitszeitkonto

Compliance in KMU

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arbeitsrecht, Consulting, Dienstleistungen

Korruption ist noch immer ein wichtiges Compliancethema nicht nur in Konzernen, sondern auch KMU. Hilfe und Anleitung zur Prävention bietet die folgende Checkliste „Risikoanalyse und Korruptionsprävention“. „Compliance“ ist ein breit gefächertes Themengebiet und stellt für viele deutsche Unternehmen eine große Herausforderung dar. Im Zuge der EU-DSGVO, die im Mai 2018 in Kraft trat, setzen sich […]

Prof. Josef Wieland

Beschäftigte fühlen sich bei ethischen Standards oft allein gelassen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Beratung, Consulting, Dienstleistungen, Kommunikation und Kooperation, Wissenschaft

Die Umsetzung von ethischen Standards wird zunehmend zur Herausforderung der strategischen Unternehmensführungen. Denn Mitarbeiter fühlen sich oft überfordert, wenn sie sich in ihren Unternehmen damit auseinandersetzen müssen. Das ist ein wesentliches Ergebnis der europaweiten Umfrage „Ethics at Work 2018“ vom Londoner Institute of Business Ethics (IBE) in Zusammenarbeit mit dem Leadership Excellence Institute Zeppelin (LEIZ) […]

Aktienrecht erneuern!

DVFA fordert Neuerungen im Aktienrecht

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Aktienrecht, Bank

Die aktuellen Veränderungen in der Führung der Deutschen Bank werfen viele Fragen auf. Dazu gehört auch die nach dem Verhältnis zwischen Vorstand, Aufsichtsrat und Hauptversammlung. Laut dem DVFA passt das deutsche Aktienrecht nicht mehr zu den reellen Verhältnissen. Für den Berufsverband der deutschen Investment Professionals (DVFA) geben die aktuellen Personalien bei der Deutschen Bank Grund zum […]

Kommunikation und Kooperation

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Kommunikation und Kooperation

Erfolgreicher Arbeit liegt eines zugrunde: Erfolgreiche Kommunikation Gut kommunizierende Mitarbeiter und ihre Teams entstehen meist nicht von allein und brauchen etwas “Pflege”. Aber die gute Nachricht ist: mit den richtigen Kommunikationsregeln kann jeder die Kommunikation verbessern. Ich stelle Ihnen hier fünf bewährte Tipps vor, die Ihre Kommunikation auf den Erfolgspfad führen. Konflikte in einem Team […]

Spiritualität und Wirtschaft

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Dienstleistungen, Spiritualität und Wirtschaft

Die Ökonomisierung nahezu aller Lebensbereiche ist ein Faktum der Gegenwart. Lange Zeit galt, dass christlicher Glaube und seine Spiritualität einerseits sowie die rational und effektiv organisierte industrielle Arbeit anderseits verbindungslos nebeneinander stehen. Das stimmt so nicht. Es gibt Suchbewegegungen moderner Wirtschaftsunternehmen in Richtung Ethik und „Spiritualität“. Vermehrt fragt man in den Führungsetagen der Wirtschaft nach […]

Digitalisierungsstrategie – Wer braucht eine?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Digitalisierung, Digitalizing

Nur jedes zweite Unternehmen von 121 untersuchten Großunternehmen und Konzernen haben eine Digitalisierungsstrategie! Auch die Umsetzung konkreter Maßnahmen für einzelne Bereiche in Unternehmen hinkt hinterher. Das ist eines der Ergebnisse aus der soeben erschienenen achten Auflage der Lünendonk®-Studie „Business Innovation/Transformation Partner – Wo stehen Unternehmen heute?“ (Bild: http://www.savvy-telematics.com) Die befragten Unternehmen sehen sich bei der […]

Industrie 4.0 und HR

Künstliche Intelligenz – Chance oder Bedrohung?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Beratung, Big Data, Consulting, Dienstleistungen, Forschung, KI, Künstliche Intelligenz, Leadership, Wissenschaft

Künstliche Intelligenz (KI) ist längst Realität und kein fantasiereicher Stoff mehr für Sci-Fi-Filme wie „Terminator“, „Matrix“ oder „iRobot“. Zahlreiche Wissenschaftler und Unternehmen arbeiten an der stetigen Weiterentwicklung der KI-Technologie. Doch welche Folgen kann diese Entwicklung für den Arbeitsmarkt haben? Bereits heute gestalten intelligente Softwaresysteme hoch komplexe Prozesse. Wir finden diese im Finanzwesen, in der Produktion, […]

Datenschutzgrundverordnung

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU) tritt am 25. Mai 2018 in Kraft – Was bewegt sich in der Schweiz?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Big Data, Consulting, Datenschutz, Dienstleistungen, Forschung, Human Resources Management, Leadership, Verträge

Die im April 2016 verabschiedete Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU) tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Ihre Bestimmungen sind in den EU-Ländern direkt anwendbar. Aber auch Schweizer Unternehmen sind von den neuen Regulierungen betroffen, und zwar direkt, wenn Güter oder Dienstleistungen in der EU angeboten werden, und indirekt durch die Beeinflussung des Entwurfs […]

Brexit – Das Aus für die Limited?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Beratung, Consulting, Dienstleistungen, Finanzen, Forschung, Leadership, Steuern, tax, Venture Capital, Verträge

Die Rechtsform der britischen Limited ist attraktiv. Ähnlich wie eine GmbH ist eine Limited haftungsbeschränkt, kann jedoch mit deutlich weniger Kapital als eine GmbH gegründet werden. Durch den Brexit wird diese Form der Rechtsform riskant. Bei einem „harten Brexit“ ist die Gefahr groß, dass Gesellschafter von Limited mit ihrem privaten Vermögen haftbar gemacht werden können. […]

Coaching: Was es kann, wer es nicht kann

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Coaching, Consulting, Human Resources Management, Leadership

Coaching boomt. Jeder zweite Manager hat sich in den vergangenen fünf Jahren coachen lassen. Die Menschen lassen sich heute in allen Lebenslagen und Lebensfragen begleiten und beraten, angefangen bei der Gesundheit und der Ernährung, bis hin zur Partnerschaft und ihrem Sex, beim Image und in Stilfragen, bei Kapital und Kompetenz. Und natürlich bei der Karriere. […]

Steuern, die sich in Luft auflösen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Beratung, Consulting, Finanzierung, Steuern, tax

Internationale Konzerne wie Apple, Starbucks oder Amazon vermeiden seit Jahren erfolgreich, Steuern auf ihre Unternehmensgewinne zu zahlen. Im Steuerwettbewerb der Staaten verschieben sie die Gelder in Länder, die niedrige Steuersätze haben und garantieren, nur inländisch erwirtschaftete Gewinne zu versteuern. Unser Autor erklärt, warum es für die Staatengemeinschaft gar nicht so einfach ist, diese Tricks auszuhebeln. […]

Neue Wege in der Talentförderung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Forschung, Human Resources Management, Leadership

Um international die besten Talente zu gewinnen, brauche man attraktive Ange­bote und eine starke Sichtbarkeit, sagte Max­Planck­Präsident Martin Stratmann zum Abschluss der 68. Jahresversamm­lung, die Ende Juni in Erfurt, Jena und Weimar stattfand. Ein zentraler Beitrag seien die neuen Max Planck Schools: überregionale Forschungs­- und Ausbil­dungsnetzwerke, die in Kooperation mit der Hochschulrektorenkonferenz und weiteren Partnern […]

Befristete Arbeitsverträge

Befristete Arbeitsverträge

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Arbeitsrecht, Arbeitsverträge, Befristete Arbeitsverträge, Befristungen, Beratung, Consulting, Human Resources Management, Leadership, Verträge

Befristete Arbeitsverträge werden heute fast täglich geschlossen. Unbefristete Arbeitsverträge hingegen werden zunehmend zur Ausnahme. Das Gesetz unterscheidet zwischen Befristungen mit sachlichem Grund und solchen Befristungen, die ohne sachlichen Grund erfolgen. Ohne sachlichen Grund ist eine Befristung nach den Vorgaben des Gesetzgebers lediglich für eine Dauer von bis zu zwei Jahren möglich. Innerhalb dieser Zeit darf […]

Venture Capital - German Legal Consulting - Ihr starker Partner

Venture Capital: Investoren trauen sich wieder was

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Bank, Beratung, Consulting, Dienstleistungen, Finanzen, Finanzierung, Förderungen, Leadership, Staatliche Finanzspritzen, Subventionen, Venture Capital

  Im ersten Quartal 2017 floss deutlich mehr Risikokapital als in den Monaten zuvor. Die Investoren konzentrierten sich dabei auf ausgewählte Unternehmen. Im ersten Quartal 2017 flossen weltweit 26,8 Milliarden Dollar Risikokapital in Wachstumsunternehmen so die Meldung von KPMG. In den drei Vormonaten waren es noch 23,8 Milliarden Dollar und somit einem Mehr von fast […]

Pre-Employment Screening

Wie komme ich zu einem erfolgreichen Leitungsteam

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Dienstleistungen, Human Resources Management, Leadership

Im Rahmen von Transaktionen entsteht häufig die Notwendigkeit, das Leitungsteam neu zusammenzusetzen. Entscheidend ist dabei, die Auswahlkriterien für das Managementteam an der neuen Strategie und den sich daraus ergebenden benötigten Managementkompetenzen zu orientieren. Wie stellt man aber fest, welche Mitglieder des bestehenden Managementteams die benötigten Kompetenzen mitbringen? Um in dieser Situation fundierte Entscheidungen zu treffen, […]

Internationales Vertragsrecht

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Dienstleistungen

Qualität, Langlebigkeit, Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit werden oftmals mit Produkten „Made in Germany“ in Verbindung gebracht. Gleiche Erwartungshaltungen werden auch auf den Exporteur aus Deutschland übertragen und ausführliche Vorbereitungen sind wichtig für den Erfolg im internationalen Handelsverkehr. Ein großes Thema ist das internationale Vertragsrecht. Bei einem Auslandsgeschäft haben die Vertragspartner in verschiedenen Ländern ihren Sitz, sie […]

Unternehmensbewertung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Dienstleistungen

Ermittlung des Unternehmenswertes Die Unternehmensbewertung ermittelt den Wert eines gesamten Unternehmens oder von Teilen eines Unternehmens. Die Unternehmensbewertung kann bei einem Anteilskauf oder -verkauf stattfinden, bei Private Equity Transaktionen oder auch bei der Investition von Venture Capital. Im Fall von Börsengängen ist die Unternehmensbewertung besonders wichtig. Ebenso von großer Bedeutung ist dir Unternehmensbewertung beim Eintritt […]

Wie (un-)sicher ist die Rente in Deutschland? – „Ein steuerfinanziertes Modell könnte das Rentensystem tragfähig machen“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Altersvorsorge, Dienstleistungen

Fast jedem zweiten Bundesbürger, der nach 2030 in Rente geht, droht eine Altersversorgung unterhalb der Armutsgrenze. Bei einer steigenden Lebenserwartung sind die Aussichten für viele Menschen wenig rosig. Der Ruf nach einer Rentenreform wird deshalb immer lauter. ZEW-Finanzwissenschaftler Prof. Dr. Andreas Peichl argumentiert, dass es für eine nachhaltige Regelung der Altersbezüge nur begrenzte Möglichkeiten gibt. […]

Datenschutzgrundverordnung

„Start-ups sind die wesentlichen Treiber des Wachstums“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Dienstleistungen

Dietmar Harhoff ist Direktor am Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb und leitet dort die wirtschaftswissenschaftliche Forschungsabteilung. Als Vorsitzender der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) berät er zudem die Bundesregierung in Innovationsfragen. Im Vorfeld der CeBIT, die vom 14. bis 18. März in Hannover stattfindet, sprachen wir mit ihn über die Zukunftsfähigkeit der deutschen Industrie im […]